Frauenberatung Wunstorf
Frauenberatung Wunstorf   

Selbsthilfegruppe für Frauen mit Krebs

Hannelore Mintus

 

Wenn die Diagnose "Krebs" lautet, ist das für die meisten Menschen ein Schock.

Das Leben scheint für die Betroffenen und deren Familien aus den Fugen zu geraten.

Angesichts der Bedrohung des eigenen Lebens stellt sich oft ein Gefühl der Ohnmacht und Hilflosigkeit ein.

Die Frauenselbsthilfegruppe soll den betroffenen Frauen zeigen, dass sie nicht alleine sind und dass sie Hilfe in der Kombination aus Information und sozialer Unterstützung erhalten.

Die Selbsthilfegruppe kann viele Angebote machen:

  • auffangen nach dem Schock der Diagnose
  • informieren über Hilfen zur Krankheitsbewältigung
  • begleiten in ein Leben mit oder nach Krebs
  • nutzen bereits gesammelter Erfahrungen von Betroffenen, die den steinigen Weg bereits gegangen sind
  • finden des persönlichen Weges im Umgang mit der Krankheit
  • unterstützen in der Hilfe zur Selbsthilfe
  • einfach zusammensein mit Frauen, die Vergleichbares durchleiden und bewältigen oder bereits bewältigt haben

Die Selbsthilfegruppe für Frauen mit Krebs trifft sich an jedem 2. und 4. Mittwoch im Monat um 16:00 Uhr in der Begegnungsstätte, Bäckerstraße 6, 31515 Wunstorf

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Mitgliedschaft im Verein ist nicht erforderlich.

Anmeldungen und Informationen sind bei der Gruppenleiterin Hannelore Mintus unter der Telefonnummer 05031- 16 668 möglich.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Verein Frauen für Frauen Wunstorf e. V.